Liebe Spenderin, lieber Spender,

Leben und Wirken Albert Schweitzers sind für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich. Auch wir wollen den Schwächsten der Gesellschaft nach dem Prinzip "Ehrfurcht vor dem Leben" helfen. Die humanistischen Aufgaben unseres Vereins werden hauptsächlich durch die Pflegegelder der Sozialbehörden finanziert und decken den Grundbedarf der Kinder und Jugendlichen. Um ihnen darüber hinaus besondere Förderung, Erlebnisse in der Freizeit - in den Ferien zu organisieren und einen guten Start in ein selbstständiges Leben zu ermöglichen, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Wir freuen uns sehr über eine Spende. Unser Verein ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig vom Finanzamt Dessau anerkannt. Jede Spende unterstützt unser humanistisches Anliegen und kann deshalb von der Steuer abgesetzt werden.
Wenn Sie online spenden wollen, verwenden Sie bitte unser Spendenfomular. Falls Sie jedoch Überweisungsträger vorziehen, nutzen Sie bitte unser Konto bei der Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld. Die Angaben finden Sie rechts im Infokasten.