Die Wohngruppe ist in der mittleren Etage des Fachwerkshauses in Stolberg zu Hause. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 3 – 16 Jahren leben hier in Ein- und Zweibettzimmern. Die direkte Betreuung übernehmen eine Heilpädagogin, ErzieherInnen und eine Hauswirtschafterin im Schichtsystem.

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche, die wir im normalen gruppenpädagogischen Rahmen nicht oder nicht ausreichend betreuen können und für die aufgrund besonderer diagnostischer Fragestellungen eine heilpädagogische Hilfeform angezeigt ist.

Pädagogisches Angebot

  • Individuelles Bezugserziehersystem
  • Fördern der Persönlichkeitsentwicklung
  • Vermitteln normativer Anforderungen zur Alltagsbewältigung durch klare, geregelte Tages und Wochenstrukturen
  • Je nach Bedarf Erarbeiten eines individuellen Erfolgsplanes als Motivationsverstärker
  • Erfassen der eigenen Realität
  • gezielte heilpädagogische Angebote
  • Anleitung zum Erarbeiten angemessener Konfliktlösungsstrategien und Erweitern der allgemeinen sozialen Kompetenz
  • Fördern der schulischen Entwicklung
  • Sinnvolle Freizeitbeschäftigung

Therapeutisches Angebot

  • Krisenintervention
  • Entspannungsübungen und Wahrnehmungsförderung
  • Gesprächsführung
  • Begleiten der ambulanten und stationären psychologischen Betreuung
  • Supervision der Mitarbeiter