Hierbei handelt es sich um ein für den Einzelfall organisiertes Angebot: individuelle, dem jeweiligen Bedarf entsprechende Hilfe, die sich flexibel dem Entwicklungsstand und den Entscheidungen der Klienten anpasst. Schwerpunkte sind die Unterstützung, Beratung und Begleitung der Kinder/Jugendlichen sowie ihrer Familien bei der Planung und Realisierung schulischer Reintegration und/oder beruflicher Integration.

Gesetzliche Grundlagen:

  • §27 KJHG Voraussetzung einer erzieherischen Hilfe
  • §34 KJHG Heimerziehung
  • §35 KJHG Einzelbetreuung
  • §41 Hilfe für junge Volljährige
  • §36 KJHG Hilfeplanung
  • §61-67 KJHG Schutz von Sozialdaten bzw. personenbezogener Daten
  • §36 Brandenburgisches Schulgesetz